Get Adobe Flash player

For the perlentiere.com forum’s Secret Santa this year, I made a little snow bunny.

Für das Wichteln im Perlentiere.com-Forum habe ich dieses Jahr ein kleines Schneehaserl gefädelt.

Fitting with the snow theme, it has white fur and, fitting with the bunny theme, I hinted at buck teeth with two slightly larger beads below the nose. The bunny’s dress is icy blue (or winter sky blue?) with sparkly ice crystals clinging to the hem. To complete the snowy-wintery effect I threw a silver snowflake charm into the bargain and into her paws.

Es hat natürlich weißes Fell und zwei durch größere Perlen angedeutete Nagezähnchen. Das Kleidchen ist eisblau mit Eiskristallen am Saum, und zu allem winterlichen Überfluss hat sie einen Schneeflocken-Charm in den Pfoten.

Schneehaserl

 

The skirt is adorned with silver snowflakes to boot.

If the worst comes to the worst and there is really no White Christmas where my Secret Santa gift-recipient lives… well, it is most certainly not for lack of trying on this little snow bunny’s part, is it?! ^^

Auf dem Röckchen ist dann auch noch ein Schneeflocken-Muster geschickt eingefädelt. 😉

Sollte es also bei meinem Wichtelkind keine weiße Weihnacht geben, lag es zumindest nicht an dem Haserl hier, denn das hat alles versucht! ^^

Flöckchen im Kleid

 

And here’s where it suddenly gets creative!

I thought the bunny girl was pretty and cute in her short dress and dangling her feet over the edge of wherever she’s sitting. But then I felt the need – as many women might – to dress her up a tad! So I gave her a tiny blue bow to grace her ear as well as this: a white, herringbone-ruffled underskirt that doubles as a stand!

I’m sorry to blow my own trumpet here (how very seasonal an image!), but I do think that this idea is a stroke of borderline genius! 😀

Und jetzt wird es noch mal so richtig kreativ!

Mit ihrem kurzen Röckchen und den Baumelbeinchen fand ich sie schon ganz süß, aber – wie viele Frauen nun mal sind – ich hatte dann das Bedürfnis, sie ein bisschen schick zu machen! Also bekam sie ein kleines blaues Schleifchen ans Ohr und: einen Unterrock mit Herringbone-Rüschen, der gleichzeitig als Base dient, weil sie damit stehen kann!

Sorry, wenn ich mich hier mal kurz selbst lobe, aber ich finde diese Idee grenzwertig genial! 😀

ausgehfein

 

In summer, the bunny can sit on a shelf in her short skirt, dangling her legs, and in winter she can stand in her gown among all the other showy Christmas decoration. 🙂

Der Unterrock kann je nach Geschmack an- oder ausgezogen werden, so dass das Haserl im Sommer im kurzen Röckchen die Beine vom Bücherregal baumeln lassen kann und im Winter etwas wärmer gekleidet schick in der Weihnachtsdeko steht. 🙂

Unterrock

I hope you enjoyed this post and my Secret Santa gift-recipient enjoys the company of this little snow bunny!

Ich hoffe, mein Wichtelkind freut sich über ihr kleines Hasi und alle anderen freuen sich zumindest über diesen Post. 😉

Merry Christmas!

🙂

Frohe Weihnachten!

P.S.: The bunny is based on the pattern for this little witch to which I added bunny ears, bunny whiskers, buck teeth, the pattern on the bunny dress and the little bunny smile.

P.S.: Das Schneehaserl basiert auf der Tread A Bead-Anleitung für diese kleine Hexe, die von mir durch Hasenöhrchen, Schnurrhaare, Hasenzähnchen, das Schneeflockenmuster auf dem Hasenröckchen sowie das Hasenlächeln ergänzt wurde.

One Response to Snow Bunny – Schneehaserl

  • Orkania says:

    Danke danke danke danke danke danke danke danke! ^^

    Sie sitzt jetzt auf meinem Fensterbrett, während ich das hier schreibe und schaut hinaus, wo der Schnee seit Stunden schon vom Himmel stöbert. Es hat funktioniert! Und sie ist mir bereits jetzt sehr ans Herz gewachsen.

    She is sitting on my window sill right now watching the snowflakes dance and enjoying a little cup of hot tea and some homemade christmas cookies. The spell worked! I promise that she will be in good hands and she already has a special place in my heart.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

14 + nine =

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.